Verein

Jahreshauptversammlung 2020

Die Jahreshauptversammlung fand am 6. März 2020 statt. An der Versammlung hatten 16 Mitglieder teilgenommen. Dieses Jahr standen keine Vorstandswahlen an, sondern nur die Wahl des 2. Kassenprüfers. Anne-Kathrin Weinlich wurde für diese sehr wichtige Funktion vorgeschlagen und auch gewählt. Unser Kassenwart Peter Wolf hat im Anschluß eine Übersicht über die Finanzlage des Vereins und einen Ausblick für das laufende Jahr gezeigt.

Beim letzten Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“ trug Kruno seinen Vorschlag zu einer Neugestaltung der wöchentlichen BDMs vor. Dieser Vorschlag wurde zuvor schon allen Mitgliedern in einem Rundmail mitgeteilt. Nach einer langen und ausgiebigen Diskussion stellte der 2. Vorsitzende Hermann Werner Schmidt den Antrag, dies erst einmal im Vorstand selbst zu diskutieren um konkrete Lösung zu erarbeiten. Diese könnte man dann zur Abstimmung an die Mitglieder stellen. Außerdem bat der Vorstand die Mitglieder, auch eigene Vorschläge an den Vorstand zu senden. Auch die Idee zu mehr gemeinsamen Unternehmungen (Fototouren, Workshops oder Präsentationen) wurde von einigen Anwesenden angeregt. Auch hier bat der Vorstand die Mitglieder eigene Vorschläge zu machen, die dann geplant und bekannt gemachten werden könnten.

Der Termin der nächsten Jahreshauptversammlung wurde auf den 5. März 2021 festgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.